AGB Spielgruppe

Allgemeine Geschäftsbedingungen

E4Kids® Spielgruppe Peekaboo


1 Geltungsbereich
1.1. Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für
Verträge zwischen E4Kids® und den Eltern, die ihre Kinder für die E4Kids® Spielgruppe angemeldet haben. 

2 Lektionen
2.1. Ein Spielgruppenmorgen dauert 120 Minuten (9-11 Uhr) und findet am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag Morgen statt. 
2.2. Während den offiziellen Schulferien (Stadt Grenchen) findet keine 
Spielgruppe statt.
2.3. Elternbesuche sind jederzeit willkommen.
2.4. Verpasste Lektionen werden nicht rückerstattet. 
2.5. Die Kinder können maximal 15 Minuten vor und nach dem Spielgruppenmorgen gebracht/ abgeholt werden.

3 Gruppengrösse
3.1. Eine Gruppe besteht aus minimal sechs und maximal zwölf Kindern.

4 Unfall- und Haftpflichtversicherung
4.1. Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Eltern. 

5 Kosten
5.1. Kosten für 1 Morgen pro Woche: CHF 28.-

Kosten für 2 Morgen pro Woche: CHF 52.-

Kosten für 3 Morgen pro Woche: CHF 72.-
5.2. Geschwister erhalten einen Rabatt von CHF 2.-- pro Kind und Morgen.
5.3 Das Kursgeld ist vor Semesterbeginn zu begleichen. Erst mit der Bezahlung des Kursgeldes gilt ein Kind als definitiv angemeldet.

6 Kleider und Hygiene
6.1. Die Kinder bringen immer ein 2. Set Kleider mit. 
6.2. Während der Spielgruppe sollten die Kinder bequeme Finken tragen.
6.3. Es wäre gut, wenn das Kind trocken wäre und die Toilette mit Hilfe einer Lehrperson benützen kann. Falls das Kind noch Windeln benötigt, müssen diese von den Eltern zur Verfügung gestellt werden.

7 Allergien und andere medizinische Bedürfnisse
7.1. Spezielle Anforderung an die Ernährung eines Kindes sowie andere relevante medizinische Informationen müssen den Lehrpersonen mitgeteilt werden.
7.2. Notfall-Medikamente sind den Lehrpersonen abzugeben.

8 Sicherheit
8.1. Kinder mit Fieber oder ansteckenden Krankheiten dürfen die Spielgruppe erst wieder besuchen, wenn sie sich vollständig erholt haben.
8.2. Wir bitten Eltern, uns mindestens eine Notfall-Telefonnummer bekannt zu geben, wo sie während der Spielgruppe erreichbar sind.
8.3. Kinder dürfen nur von ihren Eltern abgeholt werden, ausser wenn diese explizit andere Anweisungen geben.

9 Znüni
9.1. Jedes Kind bringt für das Znüni eine Frucht mit. 
9.2. Kräckers und Getränke werden von der Schule besorgt.

10 Austritt
10.1. Kündigungen sind nur per Ende des Semesters möglich und müssen bis spätestens einen Monat vor Semesterende in schriftlicher Form bei
E4Kids® eintreffen (Juni bzw. Dezember). 
10.2.Wer sich nicht schriftlich abmeldet, gilt als für das kommende Semester angemeldet und schuldet das Kursgeld. 

Änderungen der Kosten und Kursbestimmungen bleiben vorbehalten.