Referenzen

Referenzen


 

Frau Fischer                                              Frau Reardon-Kofmel
Chrummgässli 9                                       Josef-Müllerstrasse 6
2545 Selzach                                             4500 Solothurn
Tel. 032 641 00 42                                    Tel. 079 464 87 42

 

Familie Fischer

Meine beiden Kinder Lynn 3 und Lesley 5 Jahre alt lieben E4Kids!

Sei es die Playgroup oder auch die Preschool, sie sind restlos begeistert.

Die Lehrerinnen sind immer gut gelaunt, können auf jedes Kind individuell eingehen und arbeiten mit viel Herzblut mit den Kindern. Dies sieht man auch an den tollen Sachen, welche die Kids basteln, backen oder zeichnen, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Kinder lernen nicht nur nebenbei ganz easy Englisch, sie lernen auch viele andere wichtige Sachen ganz auf ihr Alter abgestimmt.  Die Schule wird von A-Z sehr professionell geführt. Unsere Kinder sind nun seit 2 Jahren dabei und möchten keine Lektion missen. Wir sind froh, haben unsere Kinder, welche von zu Hause aus nicht das Glück haben zweisprachig aufwachsen zu können, mit E4Kids einen so spielerischen Zugang zu dieser tollen und wichtigen Sprache gefunden. Bei dem riesen Druck, welche die Kinder in der Schule erwarten wird, sind wir froh, dass sie wenigstens das Englisch schon spielend beherrschen werden. Vielen Dank liebe Fiona, Wendy und Simone für Eure tolle Arbeit!

 

 

Familie Cattin

Navin geht nun schon über 1 Jahr ins e4kids und wir sind erstaunt, wie schnell Englisch zu einer zweiten „Muttersprache“ für ihn geworden ist. Er fühlt sich bei e4kids total wohl und der Unterricht bedeutet ihm sehr viel. Navin lernt spielerisch die englische Sprache und wenn wir jeweils sein Gesicht sehen, wenn er aus dem Unterricht gestürmt kommt und erzählt, was er eben alles erlebt hat, dann wissen wir, dass Navin bei e4kids und vor allem bei Frau Emms in den allerbesten Händen ist. Die Begeisterung für die englische Sprache hat e4kids bei Navin definitiv geweckt und nicht nur Navin freut sich, noch lange bei e4kids auf spielerische Art und Weise Englisch zu lernen. Wir danken e4kids für das enorme Engagement der Mitarbeitenden – wir spüren jede Woche aufs Neue, wie toll Ihr dies alle macht. So möchte ich schliessen mit dem bekannten, aber treffenden Spruch „e4kids Grenchen – what else??“.

 

Familie Reardon-Kofmel

Die Englisch-Schule e4kids würde ich jedermann weiterempfehlen. Sie hat herausragende Lehrpersonen, die pädagogisch absolut super sind und, weil ihre Muttersprache Englisch ist, den Kindern auch die Englische Sprache perfekt, spielerisch durch Basteln, Singen, Backen etc. beibringen. Mein Sohn hat riesigen Spass! Ausserdem hat es wenige Schüler pro Klasse/Gruppe, was ebenfalls das Lernen erleichtert, da die Lehrperson viel Zeit mit jedem Kind verbringen kann. Auch die Räume der Schule sind mit tollen Bildern, Kunstwerken der Kinder etc ausgestaltet: es bietet also rundum eine tolle Atmosphäre für die Kinder!

 

Familie Geelhaar

Wenn Livio so motiviert in die Schule gehen würde wie ins Englisch, wäre alles viel einfacher! Vielen Dank!

 

Familie Chaudhary

E4Kids is a very good institute. I found this institute very helpful for my children, after leaving International School Solothurn . The teaching styles are very modern and attractive for children. E4Kids is very good decorated and has very good staff members. At the moment my three kids are going to E4Kids. I hope, in future I will like to send all my 4 children there. 

 

Familie Cattin

Navin freut sich schon, an Halloween verkleidet ins Englisch zu kommen und auch weitere Traditionen aus dem englischsprachigen Raum so kennenzulernen. Ihm machen diese Stunden jeweils sehr grossen Spass und er fühlt sich sehr wohl. Er hat schon viel gelernt und kann es kaum abwarten, noch mehr zu lernen. Ein ganz, ganz grosses Kompliment bei dieser Gelegenheit an Frau Emms – sie macht dies wirklich super und Navin profitiert ungemein. Er kommt sehr gerne zu Frau Emms und uns macht es grosse Freude, zu sehen, wie schnell er sich in der englischen Sprache Zuhause gefühlt hat. Wir freuen uns, Navin weiterhin zu „e4kids“ zu schicken und wissen ihn dort in den allerbesten Händen.

 

Tamara & Daniel Fischer mit Lesley

Zuerst möchte ich mich bei Dir Simone, Fiona und Wendy herzlich bedanken für die tolle Arbeit, die Ihr leistet! Lesley liebt es in die englische Spielgruppe zu gehen. Da muss ich ja schon ein wenig schmunzeln, wenn ich zurück denke an den Punkt, als ich nicht wusste, ob ich Lesley für die Englische Spielgruppe anmelden sollte oder nicht….Ich hatte viele Bedenken, ob es z.B. richtig ist, das Kind in eine fremde Umgebung zu schicken, wo dann noch eine für sie fremde Sprache gesprochen wird, schliesslich sprechen wir zu Hause nur Schweizerdeutsch. Ich hatte auch die Befürchtung, dass alle Kinder da bereits Englisch können, was ja überhaupt nicht stimmt. Weiter hatte ich ein wenig mit den Reaktionen vom Umfeld zu kämpfen, ich solle das Kind doch Kind sein lassen, die müsse ja jetzt nicht schon Englisch lernen mit 3 Jahren…  Trotzdem wollte ich Lesley die tolle Chance geben, eine neue Sprache spielerisch lernen zu können. Wie so oft, sind die elterlichen Sorgen vergebens; Lesley hat super schnell Anschluss gefunden dank Wendy und Fiona, welche es mit viel Einfühlungsvermögen verstanden, die eher scheue und zurückhaltende Lesley für das Neue zu begeistern. Mittlerweile ist Lesley seit 5 Monaten 2x wöchentlich in der Spielgruppe und wir staunen nicht schlecht, wie gut sie schon Englisch sprechen und verstehen kann. Sie spielt mit ihren Puppen in englisch, singt englische Lieder und oftmals kommt sie mit Wörter daher, welche wir als Eltern uns fragen, was das wohl heisst auf Deutsch, so lernen wir auch noch dazu. Auch die Kindersendungen schaut sie in englisch. Es ist wunderschön zu sehen, wie Lesley lernt ohne zu lernen und sie sich interessiert und fragt „Mami was heisst das auf Englisch“. Gerade kommen wir aus den Ferien in Mallorca zurück und haben festgestellt, dass Lesley sich sogar im Kidsclub vom Hotel mit Englisch durchschlagen konnte, da sprach ja keiner Schweizerdeutsch….Auch die Reaktionen aus unserem Umfeld sind nun alle positiv, alle finden es super und sind erstaunt, wie viel Lesley in dieser kurzen Zeit schon aufgenommen hat. Nochmals ein grosses Dankeschön und wir freuen uns auf das nächste Semester! 
 

C & K. Leimer

Stolz konnten wir erleben wie Pascal sein Englisch in Neuseeland eingesetzt hat. Von allen Seiten wurden wir darauf angesprochen wie toll er das macht. Sein Wortschatz, seine Aussprache und Satzaufbau wurde von Allen gelobt. Uns ist bewusst das wir das deinem Einsatz zu verdanken haben. Wir möchten dir für deine super Arbeit und deinem Einsatz danken. Pascal kann sich so bereits auf der ganzen Welt mitteilen.

 

Familie Chambettaz

Wir haben diesen Sommer 3 Wochen Ferien in Kalifornien verbracht. Dank ihrem Unterricht haben Joel und Muriel sich auch sehr wohl gefühlt. Sie haben ihr Essen selber bestellt und in Geschäften nach dem Preis gefragt usw. Es hat ihnen auch geholfen, dass sie selber lesen konnten und einiges verstehen konnten.
Vielen Dank nochmals.

 

Familie Starvaggi

Vor ein paar Wochen waren Bekannten aus England hier in der Schweiz, u.a Sam, ein Bub gleich alt wie Carl. Ich war sehr überrascht, wie toll Carl sich in Englisch unterhalten konnte. Klar, er machte Fehler, aber er hatte keinen Angst zu sprechen und das ist ja die Hauptsache. Vielen Dank für Ihre tolle Unterrichtsstunden, Carl geht so gerne zu Ihnen

 

Claire

Thank you very much for the great English classes you gave me the last year. I really loved it and I learned a lot! I wish you all the best.
 

Familie Hubacher

Ich möchte mich ganz herzlich bedanken für alles was Sie Phil mit auf den Weg geben. Ich sehe einfach, dass Phil grossen Spass hat. Lieben Dank für alles.

 

Familie Mader

Keith liebt Ihre Art und Ihre Unterrichtsmethoden und das ganze Ambiente. Für mich ist es wichtig, dass die Kinder gerne in den Unterricht kommen und es bleibt auch wirklich etwas hängen! Wenn ich mit Keith Englisch spreche, versteht er es schon ganz gut.

 

Familie Zbinden

Unsere Kinder finden den Unterricht sehr abwechslungsreich. Es wir gebastelt und gespielt zu den Themen. Die Lehrmittel sind ansprechend. Die Kinder können sich die Wörter gut merken, besonders durch die Rollenspiele, Sprüche und Lieder.
 

Familie Leimer

Ihre Lehrmethode in kleiner Gruppe ist spitze. Die Aussprache unseres Kindes finde ich super! Die Themen sind abwechslungsreich und gut gewählt. 


Familie Vogt

Wir sind mit dem Unterricht sehr zufrieden und können im Alltag beobachten wie sich das Gelernte einer Fremdsprache positiv auf unser Kind auswirkt.